Nadeltipps fürs Mützen stricken – Stricknadeln für Mützen, Stricken lernen für Anfänger by NeleC.

Neues aus meiner Rubrik „Stricken lernen für Anfänger“ !! Aufgrund der häufigen Nachfragen bezüglich meiner Nadeln beim Mützen stricken, habe ich euch dieses Video gemacht.
Es gibt verschiedene Techniken bzw. Wege eine Mütze zu stricken, – welche man bevorzugt ist Geschmacksache und Gewöhnung und somit sehr individuell.

Egal für welche (Mützen) Technik du dich entschieden hast – wichtig sind die richtigen Nadeln dazu und dies erfordert einige verschiedene Nadeln durch zu testen.

Hauptsächlich gehe ich auf die Nadeln ein, welche ich bei meinen Mützen Videos verwende und warum nur wenige Zentimeter Länge für Stricklust oder Frust sorgen können.

Dabei geht es nicht um den Hersteller oder das Material (Bambus, Holz ,Metall, Plastik, uvm.,….)- sondern um die richtige Länge für ein freudvolles Strickerlebnis.

Ich persönlich arbeite gerne mit schraubbaren Nadelsystemen,- diese bieten z.B. die Firma Knit Pro, Prym, oder Addi an.

Falls du den offenen Anschlag oder verschiedene Bündchenmuster genauer sehen möchtest, empfehle ich dir mein Video „Verschiedene Bündchenmuster stricken“ – dort erkläre ich unter anderem das doppelte Bündchen, welches die selbe Technik ist.
https://www.youtube.com/watch?v=SoMzYYtGDWM

In diesem Video kannst du dir zwei verschiedene Techniken, linke Maschen zu stricken, ansehen. Hier erkläre ich den Unterschied zwischen der gängigen Art linke Maschen zu stricken und meiner Variante. https://www.youtube.com/watch?v=No13mVsD_Nc

In diesem Video siehst du fünf verschiedene Arten einen Maschenanschlag zu arbeiten. Darunter der klassische Kreuzanschlag bis hin zum offen gearbeiteten Häkelanschlag. https://www.youtube.com/watch?v=9dyh1AzmVZ8

In diesem Video zeige ich dir jede Menge Tipps & Tricks, die nicht nur für deine erste Mütze sondern auch für andere Strickprojekte hilfreich sein können. https://www.youtube.com/watch?v=Su-4f2Pi8xk

Wenn du über alle Neuigkeiten von Nele C. informiert bleiben möchtest, abonniere kostenlos meinen Kanal.
https://www.youtube.com/channel/UCKixQ0CJPUNy_3o-2e74m5Q

Hat dir mein Video gefallen, dann gib mir bitte einen Daumen nach oben – oder teile mir schriftlich deine Kritik mit.
Ich wünsche dir gutes Gelingen bei deinem Strickprojekt.
Ich würde mich freuen auf meiner Facebookseite „Nele C.“ oder in unserer Facebookgruppe „NeleC. wollige und andere Kreativlinge“ ein Bild von deinem fertigen Werk zu sehen.

Du möchtest mich gerne unterstützen, weil du meine Arbeit wertschätzt. Dann würde ich mich über eine Spende auf mein Paypal Konto freuen.

https://www.PayPal.Me/NeleCdesign

Andere Anleitung finden?
  • Rating:
  • Views:4.583 views

Comments

Patricia Mahn says:

Hallo Nele, erstmal vielen Dank für die Mühe das alles so super zu erklären. Ich stricke auch sehr gerne und viele Mützen, wusste aber nicht , dass es auch so kurze Rundstricknadeln gibt.Bisher habe ich mich immer mit Nadelspielen rumgeärgert. Nun bin ich schon seit Stunden am Suchen, kann aber keine Anbieter finden, die die kurzen Nadeln und auch die kurzen Schnüre vertreiben. Gibt es einen online Shop bei dem du die Nadeln gekauft hast? Lg Trish

Sigrid Kutz says:

Vielen dank fuers video. Ich gebrauche immer 2 nadeln bei den abnahme runden. Man kann die bis zu der letzten runde gebrauchen in dem man nur die haelfte der maschen mit einer nadel abstrick, dann die nadel haengen laesst und mit der zweiten nadel die andere haelfte abstrickt. Somit kann man auch laengere nadeln benutzen. Ich stricke die ganze muetze so.

ConnyNordlicht says:

Lieber Nele, danke, es war wieder ganz toll! Sowas wie das Sockenwunder, aber mit schön spitzen Nadeln gibt es von Knit Pro und heißt *Lana Grossa Rainbow*. Lana Grossa vertreibt ja für Knit Pro. Ich habe übrigens Seile, die ich übrig habe, einfach stark gekürzt, auf knapp 4cm. So habe ich sowas wie das trio von Addi seit über einem Jahr bei mir in den Größen ab 3,0 cm – 12 cm. Ich habe nämlich, wie Viele von uns, mehrere Sets und damit auch genügend Spitzen, um mir diese Nadeln zu bauen. Ich stehe auf Holz und daher mag ich das Metall auch nicht so sehr. Damals kamen die NEKO auf, die hab ich ausprobiert. War nicht ganz mein Fall, aber gut. Seitdem bastele ich. Die kleinen brauche ich nicht so, da hab ich aber mehrere Holzrundstricknadeln in 2,0 mm und in 2,5 mm. Kleiner stricke ich nicht. Wehn du mir deine Email – Adresse gibst, schicke ich dir gern Fotos von dem, was ich gemacht habe, Nele! Dann ist es besser nachzuvollziehen. Vielen lieben Dank nochmals, es hat mir großes Vergnügen bereitet, dir zuzusehen.

Kuschelfein Maschendesign says:

Wieder viele gute Tipps!

Alex Down says:

Schönes Video, alles gut erklärt. Was ist das für ein Muster bei ca 12 min?

F. Kernstock says:

Und wieder was gelernt 🤓

Ozlem Yildirim says:

Hallo liebe Nele! Ich habe die langen Nadelspitzen von Knitpro als Set.Möchte aber gerne auch die kurzen Nadelspitzen bestellen.Leider gibt es die verschiedenen stärken nicht als Set zu kaufen.Hast du dir die verschiedenen stärken einzeln gekauft? Und welche Nadelstärke würdest du für Mützen empfehlen. Bisher musste ich einige Mützen in magic Loop stricken weil ich keine kurzen Nadelspitzen hatte.Wirst du uns zeigen was du aus diesen zwei schönen strickstücken Arbeitest? Ich möchte gerne eine Damenmüztze stricken und habe leider noch kein Muster.Danke für das ausführlich erklärte Video. LG Özi.😀 👍

Write a comment

*